Weitere Campingfässer für den SeeCamping Langlau

img_9894.jpg

Samstag, 10. Dezember 2016

Aufgrund der großen Nachfrage von Urlaubsgästen hat der Zweckverband Brombachsee drei weitere Campingfässer für den SeeCamping Langlau erworben. Insgesamt stehen nun ab der Saison 2017 acht Fasshäuschen als Mietunterkünfte zur Verfügung.

Die ersten beiden Camping-Fässer, die zur Saison 2015 an den Start gingen, eroberten die Herzen der Urlauber im Sturm. Übernachten in einem Holzfass ist eben mal was ganz Anderes! Daher hat der Zweckverband Brombachsee die Zahl der Fasshäuser aufgestockt: Erst auf fünf (zum Saisonstart 2016) und nun auf acht (zum Saisonstart 2017).

Auf einer Fläche von fünfeinhalb mal zweieinhalb Metern bieten die Holzfässer Platz für bis zu vier Personen. Zusätzlich steht ein eigener kleiner Vorgarten mit Tisch und Bänken zur Verfügung.

Gebaut werden die Fässer von der Firma Finkota aus München. Ursprünglich waren sie als winterfeste Übernachtungsmöglichkeit für ein Huskytourencamp in den Schweizer Alpen geplant und sind daher auch in den kälteren Monaten bewohnbar.

Weitere Informationen zu den Camping-Fässern

Loading...