Frostig wandern und gemütlich einkehren

Auch in der kalten Jahreszeit laden die Uferwege des Brombachsees zum Wandern und Spazierengehen ein. Von Dezember bis Februar bieten Gastronomen und Hoteliers rund um den Brombachsee im Anschluss ein warmes Plätzchen und heiße Getränke für Winterwanderer an.

  • copy-of-img_9914.jpg
  • dsc00389.jpg
  • winterwanderfreuden_bild2.jpg
  • copy-of-img_9912_1.jpg
  • dsc00469.jpg
  • 20170102_153337.jpg
  • dsc00466.jpg
  • dsc00447.jpg
  • 20170102_085249.jpg

Das Zentrum der „WinterWanderFreuden“ - insbesondere für Familien mit Kindern -ist das SAN-shine-CAMP auf der Badehalbinsel Absberg: Hier ist es möglich, am Lagerfeuer zu sitzen oder in einer der Hütten bei einer Tasse Glühwein die Füße aufzuwärmen, während die Kinder mit Kicker, Holzkegelbahn oder Bogenschießen beschäftigt sind oder im beheizten Indianer-Tippi spielen. Das Camp ist auch Austragungsort der Brombachseer Winterspiele mit Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier und weiteren Aktionen.

Das SAN-shine-CAMP ist von Dezember bis Februar von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Partner der WinterWanderFreuden ist die Echt Brombachseer, deren regional hergestellte Glühweine und Punsch wunderbar zum Geist der Initiative passen und bereits jetzt schon von der Mehrzahl der teilnehmenden Wirte angeboten werden.

winterwanderfreuden.jpg

Brombachseer winterwanderfreuden - Von Dezember bis Februar

Info-Hotline: 09831/4936

Internet: facebook.com/winterwanderfreuden

 

Nähere Auskünfte:

SAN-shine-CAMP Brombachsee

91720 Absberg, Badehalbinsel 1a

Tel. 09831/4936, E-Mail: info@san-aktiv-tours.de

Loading...