Willkommen im Winter.

Willkommen am See.

Kein Winterschlaf am Brombachsee: Spannende Veranstaltungen stehen bevor

036_winter_c_san_shine_camp4_1.jpg

Donnerstag, 15. November 2018

RAMSBERG – Die Segelhäfen sind leer, die Strände verwaist und die Sonnenschirme zugeklappt. Der Brombachsee ist in seinen Winterschlaf gefallen. Doch der Schein trügt: Die Vorbereitungen für die Winterveranstaltungen am See laufen bereits auf Hochtouren. Der Pelzmärtelmarkt, die BrombachSeeWeihnacht und die WinterWanderFreuden sind beliebte Angebote in der kalten Jahreszeit, und außerdem werden heuer erstmals die Brombachseer Winterspiele ausgetragen.

Austragungsort der Brombachseer Winterspiele ist der urige Spielstadel im SAN-shine-CAMP auf der Badehalbinsel Absberg. Winterzeit ist Spielezeit, dachte sich Inhaber Volker Sanwald und beschloss daher, den beliebten Familien- und Brettspielen in seinem Camp einen größeren Rahmen zu geben. Gekämpft wird in den Disziplinen Kicker, Schnauz, Kniffel, Bingo und anderen Klassikern der Spielekiste.

Der Brombachsee-Cup im Mensch-ärgere-Dich-nicht

Eröffnet werden die Winterspiele mit einem echten Klassiker: Am Sonntag, 25. November findet der 1. Offene Brombachsee-Cup im Mensch-ärgere-Dich-nicht-Spielen statt. Mitmachen kann jeder zwischen sechs und 99 Jahren, auch Teams wie Opa-Enkel oder Mama-Tochter sind erlaubt. Gespielt wird nach den offiziellen Wettbewerbsregeln von Schmidt-Spiele – und nach denen ist es ganz ausdrücklich erlaubt, den Gegner zu werfen! Spannend für die Zuschauer wird vor allem die Finalrunde, denn diese wird mit Kameraview auf Großleinwand gezeigt. Für Teilnehmer und Zuschauer hält das Team im SAN-shine-CAMP außerdem Kaffee, Punsch, Glühwein und kalte Getränke bereit, und im Außenbereich prasselt das Lagerfeuer.

Weitere Termine der Brombachseer Winterspiele: Memory-Master am Sonntag, 9. Dezember; Christmas-Kicker-Cup am Samstag, 29. Dezember; Hallen-Halma am Samstag, 5. Januar; Familien-Bingo am Sonntag, 6. Januar; Schnauz-Cup am Samstag, 26. Januar und schließlich Kniffel-Trophy am 3. Februar. Spieler können sich unter info@san-aktiv-tours.de oder direkt vor der Veranstaltung im SAN-shine-CAMP anmelden. Die Teilnehmer-Gebühr beträgt zehn Euro.

Pelzmärtel, Weihnachtsmarkt und Marathon

Vor allem der Advent ist am Brombachsee besonders stimmungsvoll. Kerzenschein und Fackelfeuer spiegeln sich im Wasser, und rund um den See locken Weihnachtsmärkte und Adventsveranstaltungen.

Am 17. November ab 16 Uhr und 18. November ab 10 Uhr kommt der Pelzmärtel an den See, genauer gesagt zur Sand & Sofa Lounge in Enderndorf. Es gibt einen Markt mit winterlichen und weihnachtlichen Deko-Ideen, Glühwein, heißen Cocktails und Leckereien. Auf der schwimmenden See-Terrasse werden Feuershows und Akrobatik dargeboten und für die Kinder gibt es einen Streichelzoo. Als Höhepunkt kommt am Sonntag, 18. November um 15.30 St. Martin zu Pferd eingeritten, begleitet von einem Laternentanz des Spalter Kindergartens.

Am dritten Adventswochenende (14./15./16. Dezember) lädt die Sand & Sofa Lounge in Enderndorf zur BrombachSeeWeihnacht. Der etwas andere Weihnachtsmarkt am Zweiseenplatz mit Feuershows, Live-Musik und Bescherung für die Kinder ist mittlerweile ein Besuchermagnet. Zentrum der Veranstaltung ist das urige und weihnachtlich illuminierte Hüttendorf am Zweiseenplatz mit Deko-Artikeln, Geschenkideen, heißen Getränken und kulinarischen Angeboten. Geöffnet ist der Markt am Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 15 Uhr und Sonntag ab 13 Uhr.

Gemütlich und sportlich zugleich wird es am 15. Dezember beim Kleinsten Weihnachtsmarkt am Brombachsee am Strandhotel Seehof, direkt am Langlauer Strand. Hier gibt es Glühwein, Lebkuchen, Bratwürste und viele Feuerkörbe mit knisterndem Holz. Kombiniert wird der Weihnachtsmarkt mit dem Xmas-Marathon, bei dem die Sportler im Fackelschein vier Runden um den Kleinen Brombachsee laufen.

WinterWanderFreuden: Frostig Wandern und gemütlich einkehren

Auch in der kalten Jahreszeit laden die Uferwege des Brombachsees zum Wandern und Spazierengehen ein. Von Dezember bis Februar bieten Gastronomen und Hoteliers rund um den Brombachsee im Anschluss ein warmes Plätzchen und heiße Getränke für Winterwanderer an.

Das Zentrum der Aktion „WinterWanderFreuden“ – insbesondere für Familien mit Kindern – ist  das SAN-shine-CAMP auf der Badehalbinsel Absberg: Hier ist es möglich, am Lagerfeuer zu sitzen oder in einer der Hütten bei einer Tasse Glühwein die Füße aufzuwärmen, während die Kinder mit Kicker, Holzkegelbahn oder Bogenschießen beschäftigt sind oder im beheizten Indianer-Tipi spielen.

Eine Übersicht zu allen Winterveranstaltungen am Brombachsee gibt es im Internet unter www.zv-brombachsee.de/winter.

 

 

Loading...