Großer Brombachsee

Sehr beliebt bei Kindern sind die ausgedehnten Sandstrände mit ihren vielen Spielplätzen. Aber auch „die Großen“ kommen beim Sonnenbaden, Bootfahren und Schwimmen auf ihre Kosten. Die Ufer sind überall frei zugänglich und das ausgedehnte Rad- und Wanderwegenetz lädt zur Erkundung ein.

Längst als Segelsportparadies etabliert ist der Große Brombachsee mit seinen Hafenanlagen in Ramsberg, Enderndorf am See, Absberg und der Landliegehafen Pleinfeld. Die Freizeitanlagen rund um den Uferweg bieten verschiedenste Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Eine entspannte Art, den See hautnah zu erleben, ist eine Rundfahrt mit der MS Brombachsee. Der eindrucksvolle Fahrgast-Trimaran mit einer Kapazität von über 600 Personen ist in Europa einzigartig und lädt auf drei modernen Decks zu besonderen Erlebnissen ein.

Auch die Städte, Märkte und Gemeinden rund um den Brombachsee haben viel zu bieten: Bierseminare, Ballonfahrten, traditionelle Wochenmärkte, typisch fränkische Kirchweihen, kulinarische Spezialitäten, Museen, Konzerte und Theateraufführungen. Auch bei der Suche nach der richtigen Unterkunft dürften keine Wünsche offen bleiben. Vom Komfort-Hotel, Pension,  Ferienwohnung, Gasthof, Campingplatz bis zum Urlaub auf dem Reiterhof ist für jeden etwas dabei.

Der Große Brombachsee in Zahlen:

Länge: bis 5,1 km
Breite: bis 2,0 km
Tiefe: bis 32,5 m
Gesamtfläche: 870 ha
Rad- u. Wanderweg um den See: 17,5 km

Freizeit am Großen Brombachsee

Loading...